Anzeige
READING

“Oral Health Professional Educators’ ‘Practi...

Anzeige

“Oral Health Professional Educators’ ‘Practice Green’ Awards”

Die Association of Dental Education in Europe, die European Dental Students’ Association und Henry Schein werden 2024 erneut zusammenarbeiten, um die „Oral Health Professional Educators’ ‚Practice Green’ Awards” für zahnmedizinische Schulen und Gesellschaften zu vergeben.

Die Association of Dental Education in Europe (ADEE), die European Dental Students’ Association (EDSA) und Henry Schein freuen sich, die Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit bei der Vergabe der Oral Health Professional Educators’ ‚Practice Green’ Awards bekanntzugeben. Durch die Teilnahme an diesem Programm sollen bewährte Methoden vorgestellt und anerkannt werden, um ein Ethos der Nachhaltigkeit in den Ausbildungszyklus von Fachkräften der Mundgesundheit und in deren pädagogische und klinische Praxis zu integrieren.  Prof. Brian O’Connell, ADEE President, sagte: „Nach dem großen Erfolg von 2023 freut sich die ADEE, die Partnerschaft mit Henry Schein und der EDSA bei dieser Initiative fortzusetzen. Durch die Oral Health Professional Educators’ ‚Practice Green’ Awards können wir die Mitgliedsinstitutionen dabei unterstützen, das Bewusstsein für ihre Bemühungen um Nachhaltigkeit zu schärfen und bewährte Methoden für dieses wichtige globale Anliegen zu verbreiten.”

Die Teilnehmer des Preises sind aufgefordert, ihre Bewerbung für Nachhaltigkeitsprojekte in drei Kategorien einzureichen:

  • Campus-Initiative der Fakultät,
  • Lehrplan-Initiative der Fakultät und
  • Initiative zur Beschaffung und Produktverwendung durch die Fakultät.

Einrichtungen können ihre Erfahrungen und Auswirkungen im Bereich der nachhaltigen Bildung sowie klinische und verwaltungstechnische Praktiken hervorheben, die für die Einrichtungen, die Gesellschaft und die Umwelt von Nutzen sind. Secretary General der EDSA, Charlotte Carter, erklärte: „Wir von der EDSA freuen uns über die Zusammenarbeit mit der ADEE und Henry Schein bei dieser Initiative. Die Ergebnisse des letzten Jahres haben gezeigt, dass das Thema Nachhaltigkeit bereits in der Haltung der Studenten angekommen ist. Es ist klar, dass wir durch die Zusammenarbeit von zahnmedizinischen Fakultäten und Studenten etwas bewirken können, und es gibt viele Möglichkeiten, eine umweltfreundlichere Praxis voranzutreiben.“ In Anerkennung des globalen Nachhaltigkeitsprogramms von Henry Schein, Practice Green, wurde der Preis ins Leben gerufen, um Fachkräfte des Gesundheitswesens zu inspirieren, ihre Nachhaltigkeitspraktiken zu verbessern und gleichzeitig die höchsten Standards der Patientenversorgung aufrechtzuerhalten. Practice Green wurde entwickelt, um das Gesundheitswesen in die Lage zu versetzen, die Zukunft unseres Planeten positiv zu beeinflussen, indem der ökologische Fußabdruck verringert und die Nachhaltigkeit gefördert wird. „Es ist uns eine Ehre, erneut mit der ADEE und der EDSA zusammenzuarbeiten, da wir uns gemeinsam für die Förderung nachhaltiger zahnmedizinischer Praktiken einsetzen und uns gemeinsam bemühen, unseren Einfluss auf die Umwelt zu verstärken”, sagte Nicola Loynes, Vice President, EMEA Special Markets, Henry Schein. Bewerbungen können ab sofort und bis zum 30. Juni 2024 von den ADEE-Mitgliedseinrichtungen eingereicht werden. Die Preise werden im Rahmen einer Galaveranstaltung auf der Jahrestagung der ADEE 2024 am 10. September 2024 in Leuven, Belgien, verliehen.

Weitere Informationen über die Bewerbung erhalten Sie auf der Website des Preises oder unter administrator@adee.org.

 



Ähnliche Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *