Anzeige
Anzeige
Kommunikation in der Praxis

Sprechen hilft!

Jutta Teutsch kennt sich mit dem Thema Kommunikation bestens aus

Copyright © medentis medical GmbH

Praxis-Trainerin Jutta Teutsch kann so einiges über Kommunikation erzählen. Das machte die Praxis-Trainerin auch beim ICX-Symposium von medentis in Bad Brückenau. Dort widmete sie sich dem Thema “Kommunikation in der Zahnarztpraxis” und konnte den zahlreichen Teilnehmerinnen noch so einiges beibringen.

Gerade die interne Kommunikation in der Zahnarztpraxis sollte durch ein offenes Miteinander und Klarheit in allen Belangen, angenehmer gemacht werden. Dafür rät Teutsch zu regelmäßigen Team-Meetings. Gerade in Krisen- und Konfliktsituationen sei eine aufgeschlossene Kommunikation das A und O, Wertschätzung und eine gesunde Feedbackkultur erhöhen dauerhaft die Motivation.

Auch eine zielbewusste Beratung und ein damit verbundener serviceorientierter Umgang mit dem Patienten führe zu neuen Chancen und Möglichkeiten im Praxisalltag. Am Beispiel einer PZR zeigte Teutsch den Teilnehmerinnen, wie eine optimale aufklärende Gesprächsführung laufen kann.

Kann auch Deine Praxis ein Coaching vertragen? Dann schau Dich doch mal auf der Webseite von Jutta Teutsch unter www.teutsch-dental-praxis-training.de um.



Ähnliche Artikel

Tag der Zahngesundheit Jugendliche
Zum heutigen Tag der Zahngesundheit
5 Tipps für den Umgang mit Jugendlichen
Patienteninformation
Broschüren unterstützen Euch in der Kommunikation
Hilfreiche Patienteninformation zu Parodontitis
DGDH-Kampagne 2019
Miteinander für die Patienten
DGDH unterstützt Euch bei der Aufklärung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *