Anzeige
READING

Instrumente sicher und effizient aufbereiten

Anzeige

Instrumente sicher und effizient aufbereiten

Mit einem neuen Systemkonzept für alle Bereiche der Zahnarztpraxis präsentiert sich Miele live auf der weltweit führenden Dentalmesse IDS in Köln. Die Systemlösung 360PRO steht für Produktlösungen in allen Bereichen der Praxis: von vernetzbaren Thermodesinfektoren, die die Verbindung mit dem eigenen Praxisnetzwerk oder dem neuen Online-Portal „Miele MOVE“ ermöglichen, bis zu Wäschepflegegeräten und Gewerbegeschirrspülern. Darüber hinaus bietet das Miele-System umfassende Serviceleistungen aus einer Hand. Das Motto auf dem Stand in Halle 10.2, Stand Nr. R020 S021: „Your practice. Your patients. Your instruments. Our 360PRO solutions.”

Abgestimmt auf die Anforderungen von Zahnarztpraxen, die je nach Land und Region variieren können, stellt Miele ein individuelles Portfolio vor. Dazu gehören Thermodesinfektoren mit neuen Halterungen für die platzsparende Aufbereitung von Schläuchen und Masken, die bei der Sedierung mit Lachgas Verwendung finden. Während der maschinellen Reinigung und Desinfektion von Multi-Funktionsspritzen sorgen innovative Adapter für eine sichere Platzierung der Kanülen im Unter- und Oberkorb. Auch die vier Miele-Kleinsterilisatoren Cube und Cube X tragen zu einer effizienten Aufbereitung bei: etwa durch eine flexible Halterung, die Container und Kassetten bis zu einer Höhe von 70 Millimetern aufnimmt. Praxen, die die Cube- und Cube X-Geräte mit einem Miele-Thermodesinfektor kombinieren und deshalb einen hohen Bedarf an demineralisiertem Wasser haben, können diesen schnell über Miele-Vollentsalzungspatronen decken.

Anbindung aller Geräte an das eigene Praxisnetzwerk

Alle Medizingeräte der Generationen PG 85×1 sind ab April WLAN- und Ethernetfähig und können direkt in ein bestehendes Praxisnetzwerk integriert werden. Darüber hinaus lassen sie sich mit dem Online-Portal Miele MOVE verbinden, das Miele auf der IDS erstmals für den Einsatz in Zahnarztpraxen präsentiert. Es verbindet Thermodesinfektoren und andere Gewerbegeräte mit dem PC und mobilen Endgeräten, sodass beispielsweise auf einen Blick ersichtlich wird, ob die Aufbereitungsprozesse erfolgreich durchgelaufen sind. Bei Bedarf gehen relevante Nachrichten direkt auf Smartphone oder Tablet ein, etwa, wenn ein Gerät entladen werden kann. Das trifft auch für die Wäschepflegegeräte von Miele, in denen Praxiskleidung hygienisch sauber wird („Kleine Riesen“), oder Gewerbegeschirrspüler zu. Somit kann das Bedienpersonal überflüssige Wege vermeiden und den Alltag effizienter organisieren. Hilfreich: Über die direkte Verlinkung mit dem Miele Professional Shop sind Verbrauchsmaterialien wie Reinigungschemikalien leicht nachbestellt, bevor sie zur Neige gehen. Ebenfalls praktisch: Störmeldungen können auf Kundenwunsch direkt an den Kontakt im Miele-Service oder an einen zertifizierten Servicepartner übermittelt werden, ohne dass dafür ein Anruf nötig wäre. Weltweit sorgen über 1.200 eigene Technikerinnen und Techniker dafür, dass Medizingeräte zuverlässig funktionieren – auch vorbeugend. Eine proaktive, regelmäßige Wartung aller technischen Geräte stellt deren Betriebsbereitschaft sicher und minimiert Ausfallzeiten. Miele bietet deshalb neben der üblichen Garantie verschiedene Servicelösungen an, die den jeweiligen länderspezifischen Vorgaben angepasst sind.

Auswertung von Validierungen beim Hygienespezialisten SMP

Die gesetzlich vorgeschriebenen, regelmäßigen Leistungsprüfungen übernimmt der geschulte Miele-Kundendienst. Prüfklemmen, die dabei zum Einsatz kommen, stellt die SMP GmbH her, ein zertifiziertes Labor mit Sitz in Tübingen, das seit Kurzem zur Miele Gruppe gehört. Nach der Validierung werden die verunreinigten Klemmen wieder an das SMP-Labor gesendet, wo die Reinigungsleistung ausgewertet wird. Somit steht Kundinnen und Kunden von Miele neben den reinen Gerätelösungen ein umfassendes System zur Verfügung, das alle Voraussetzungen für einen reibungslosen Praxisalltag schafft.



Ähnliche Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *